Zum Inhalt springen

Ostergarten

Eine besondere Aktion.

Ostergarten

Alle zwei Jahre f├╝hrt die EFG Offenburg die sogn. Ostergarten-Ausstellungen durch. Dies ist f├╝r die ca. 60 MitarbeiterInnen eine gro├če Herausforderung. Warum feiern wir Ostern? Dies m├Âchte die Ausstellung den Besuchern verdeutlichen und bietet dem Besucher ein besonderes Erleben hierzu an. ├ťber verschiedene Stationen f├╝hrt die Ausstellung vom Einzug in Jerusalem ├╝ber das letzte Abendmahl, Gethsemane, die Verurteilung durch Pilatus und Kreuzigung zur Auferstehung.

Im ÔÇ×OstergartenÔÇť k├Ânnen somit die Ereignisse um Gr├╝ndonnerstag , Karfreitag und Ostern mit allen Sinnen nachempfunden werden. Unterst├╝tzt durch Hintergrundinformationen zu den damaligen Geschehen kann die Bedeutung dieses zentralen christlichen Festes neu entdeckt werden. Bekannt ist diese Idee durch die Dauerausstellung im Sinnenpark in Linkenheim-Hochstetten bei Karlsruhe, die von der Evangelischen Landeskirche Baden durchgef├╝hrt wird. Auch im Europa-Park Rust ist die Ostergarten-Ausstellung schon gezeigt worden. ÔÇ×OstergartenÔÇť in Offenburg ist ein ├╝berkonfessionelles Angebot f├╝r die Christen in der Ortenau.

├ťber 1.500 Besuchen z├Ąhlen wir in diesen 14 Tagen vor Ostern. Zum f├╝nten Mal haben wir diese Erfahrungen gemacht und sind - wie auch die Teilnehmer - begeistert von diesem gro├čen Projekt. Ansprechpartnerin: Hans Richard Pfaff

Ostergarten 2018
slider_ostergarten_18.3-1.4.2018.JPG