Zum Inhalt springen

Jungschar

fĂŒr MĂ€dchen und Buben - Spiel - Spass und mehr

Jungschar (7-12 Jahre)

Junge MĂ€dchen und Buben treffen sich vierzehntĂ€gig freitags um 16.00 Uhr zum Spielen, Singen, Basteln, Feiern und Nachdenken ĂŒber Anregungen aus der Bibel. Ansprechpartner:  Sara Zabirko mail: forkids@efg-og.de

Altersgruppe? 7 - 12 Jahre  
Wo? Aufenthaltsraum/Festraum  
Wann? Freitags 14 tĂ€gig 16.00 Uhr  
Termine? siehe Kalender  

Was ist Jungschar?

JUNGSCHAR soll ein ganzheitliches, erlebnisorientiertes Angebot fĂŒr Kinder zwischen 7-12 Jahren sein. Dabei legen wir folgende Schwerpunkte .

Die 3Bs unserer Jungschar:

BOTSCHAFT

3_Hintergrund_var1_betende-haende_4_3_XGA.jpg

Botschaft: Unsere Botschaft ist zuerst die Botschaft der Bibel. Gott liebt jedes einzelne Kind und möchte zu ihm eine Beziehung. Sein Sohn starb fĂŒr uns und der Heilige Geist hilft uns, unser Leben zu gestalten. Diese Botschaft prĂ€gt unser Leben und dies ist die Grundlage unserer Jungschararbeit. Die zweite Botschaft lautet: Du bist wertvoll und gewollt. Jedes Kind soll erfahren, dass es in unserer Gruppe sehr Willkommen ist. Klar mĂŒssen sich alle an Regeln halten, damit es funktioniert, aber Spaß und Freude sind wichtige Grundlagen fĂŒr unsere Treffen. Diese Botschaften möchten wir si vermitteln, dass die Kinder sie auf ihr Leben ĂŒbertragen können und so mit Mut und Zuversicht auf ihrem Lebensweg vorwĂ€rts gehen.


BEZIEHUNG

2_mutter-und-kind-beim-lobpreis_16_9_HD1080.jpg

Beziehung: Wir möchten den Kids zeigen, wie eine Beziehung zu Gott aussieht und wie diese gestaltet werden kann. Uns selbst ist diese Beziehung das Wichtigste und das möchten wir den Kindern vorleben und sie auf ihrem Weg begleiten. Außerdem stehen sie selbst in der Beziehung zu anderen Kindern, zu ihren Eltern, zu uns etc. Die Kinder dĂŒrfen sich aktiv in ihrer Gruppe einbringen, Verantwortung ĂŒbernehmen und so Selbstvertrauen lernen. Wir möchten den Kindern helfen, gute und tragfĂ€hige Beziehungen innerhalb unserer Gemeinde zu bauen. DafĂŒr ist eine RegelmĂ€ĂŸigkeit wichtig. Deshalb wĂŒnschen wir uns, dass die Kinder möglichst regelmĂ€ĂŸig teilnehmen. Jungschar ist auch miteinander spielen, feiern, lachen, streiten und einfach leben. In kleinen Gruppen aber auch als ganze Jungschar möchten wir den Austausch untereinander fördern und ein aufeinander Achten etablieren. Um auch nach der Jungschar weiter dran zu bleiben, laden wir die „alten Hasen“ in unseren Teenkreis ein.


BEWEGUNG

1_dynamischer-lobpreis_16_9_HD1080.jpg

Bewegung: Kinder sind aktiv, dem wollen wir Rechnung tragen. In der Natur finden sich viele Erlebnis- und Lernfelder, die den Kindern „neue“ Erfahrungen ermöglichen. In kleinen und großen Erlebnissen werden Erfahrungen gesammelt, die Botschaft Gottes soll hier erfahrbar werden und ihre Persönlichkeit kann reifen. Auch gemeinsames Basteln, Werkeln, Kochen und Essen dĂŒrfen nicht fehlen und Runden ein buntes Programm ab. Highlights sind Freizeiten, Übernachtungen,  Jungschargottesdienste, Treffen mit anderen Gruppen etc.

 

 

Mit den Eltern an einem Strang ziehen ist uns wichtig, deswegen versuchen wir regelmĂ€ĂŸig Informationen weiterzugeben und sind gerne ansprechbar fĂŒr Anregungen und Fragen


Terminkalender - Jungschar-